Astor-Institut >>> Teilnehmer-Feedback


Teilnehmeraussagen zum Lehrgang Operative Professional


In eigener Sache...

Liebe Leser/-innen dieser Rubrik "Teilnehmer-Feedback".
Eine Lehrgangsinteressentin sagte mir vor kurzem, sie hielte die untenstehenden Teilnehmeraussagen für nicht echt, sie seien wahrscheinlich "erfunden", da sie "zu positiv" formuliert seien.
Wir werten diese Skepsis als Kompliment und versichern Ihnen, dass die untenstehenden Aussagen "echt" sind. Wir sind auf Anfrage gerne bereit, einen Kontakt zu unseren ehemaligen Teilnehmern herzustellen, damit Zweifler die Echtheit überprüfen und sich mit unseren Absolventen austauschen können!
In diesem Sinne würden wir uns freuen, auch Sie eines Tages zu unseren zufriedenen Lehrgangsteilnehmern zählen zu dürfen!
Rainer Astor
Geschäftsführer


Marc Dahmen (gepr. IT-Projektleiter IHK), 24.02.2014
"Nach erfolgreichem Abschluss möchte ich mich für die hervorragende Betreuung während des gesamten Lehrgangs bedanken. Die erstklassige Auswahl an Dozenten für die einzelnen Themenbereiche ermöglichte eine gute Balance zwischen praxisorientierter Wissensvermittlung und zielgerichteter Prüfungsvorbereitung. Zertifizierungsmöglichkeiten in ITIL und PRINCE2 rundeten das gesamte Paket ab. Die Vorbereitung zum Operative Professional bei der IT-Akademie NRW kann ich uneingeschränkt empfehlen."


Nina Mischo (gepr. IT-Ökonomin IHK), 12.08.2013
"Ich kann nur sagen, dass ich die IT-Akademie gerne weiterempfehle. Die Vorbereitung auf die Prüfungen und die fachliche Betreuung (sowohl im Gruppen- als auch im Einzelunterricht) kann ich nur positiv hervorheben. Auch ganz wichtig für mich - der menschliche Faktor kam nicht zu kurz. Durch den Unterricht in der Gruppe, die gute Zusammenarbeit und die gegenseitige Unterstützung wurde es gerade auch bei trockenen Themen nicht langweilig."


Thomas Esser (IT-Systemelektroniker), 08.05.2013
"Nach der Prüfung bin ich nochmal glücklicher, den Prüfungsvorbereitungslehrgang (schriftliche Prüfung IT-Themen) gemacht zu haben. Insbesondere das intensive Subnetting-Training und EPK haben mir bei der Prüfung geholfen, von der ganzen Wiederholung der anderen Themen und natürlich des sehr umfassenden Lernmaterials ganz zu schweigen."


André Martens (IT Project Coordinator IHK), 23.06.2012
"Der Lehrgang zum IT Project Coordinator hat mir sehr viel gebracht, darauf möchte ich gern aufbauen. Deshalb habe ich mich entschieden, den IT-Projektleiter IHK draufzusetzen, zumal mein Arbeitgeber dies absolut unterstützt."


Torben Sorge (gepr. IT-Projektleiter IHK), 05.03.2012
"Hallo Herr Astor,
nun halte ich mein Zertifikat in den Händen und habe somit auch meinen Abschluss als gepr. IT-Projektleiter. Ich fand den Kurs sehr interessant und er hat einen gut auf die Prüfungen sowie die spätere Arbeit als Projektleiter vorbereitet. Durch die Dozenten sind auch gerade trockene Themen wie "Recht" sehr gut vermittelt worden.Besonders gut fand ich die individuelle Betreuung durch die Dozenten, die auch nach dem Unterricht noch ein offenes Ohr für einzelne Fragen hatten. Somit sage ich noch mal danke und vielleicht bis zu dem Kurs Strategic Professional.
Viele Grüße, Torben Sorge, IT Koordinator."


Tobias Wuttke (gepr. IT-Projektleiter IHK), 05.03.2012
"Ich kann die IT-Akademie-NRW für die Vorbereitung zum IHK-Abschluss Operative Professional bestens weiterempfehlen. Mit ihren kompetenten, engagierten und in der Wirtschaft tätigen Dozenten bereitet die IT-Akademie-NRW ihre Studenten gezielt auf die einzelnen Prüfungen vor. Die Einheiten waren stets lebendig und abwechslungsreich gestaltet und keinesfalls mit einem trockenen Studium von Unterlagen und monotonen Vorträgen vergleichbar.
Tobias Wuttke, Operative Professional 2012"


Dominik Stauber (gepr. IT-Projektleiter IHK), 25.08.2011
"Hallo Herr Astor,

nun ist es geschafft und es bleibt nur das Warten auf das Abschlusszeugnis der IHK. Der Lehrgang hat mich stets gut auf die bevorstehenden Prüfungen vorbereitet. Es muss natürlich bewusst sein, dass man für die Leistung in der Prüfung letztendlich selbst verantwortlich ist und auch der Lehrgang dies einem nicht abnehmen kann. Aufgrund der kleinen Gruppe konnte jeder Teilnehmer individuell betreut werden und hatte die Chance, die Prüfungssituationen bereits im Lehrgang zu proben.

In unserer Coaching-Phase sind ja einige Schwierigkeiten aufgetreten, hier sollten Sie in zukünftigen Lehrgängen etwas verändern. Durch die Verschiebung des Abgabetermins konnten Sie die Situation allerdings wieder entschärfen! Danke noch einmal für dieses Engagement!

Beim Aufräumen meiner Unterlagen habe ich ein Blatt aus den ersten Stunden des Lehrgangs gefunden auf dem wir notieren sollten, welche Note unser Ziel für diese Prüfung ist. Ich habe damals 2,4 oder besser festgelegt und nun sogar mit 2,0 bestanden - Ziel erreicht! Im Gesamten betrachtet war die Fortbildung zum Operative Professional ein großer Erfolg und ich konnte einiges an Wissen mitnehmen. Ich hoffe, dass mich dieses auch in meiner weiteren Karriere voranbringen wird. Hiermit also ein abschließender Dank an Sie, das Team der IT-Akademie und die Dozenten des OP10.

Und falls Sie einmal auf der Suche nach neuen Dozenten sind, bin ich auch gerne dabei :-)

MfG
Dominik Stauber"


Marcel Kielbassa (gepr. IT-Projektleiter IHK), 22.03.2010
"Hallo Herr Astor,

nachdem ich im Februar meine Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen habe, möchte ich Ihnen auf diesem Weg gerne ein Feedback zukommen lassen. Ich habe mich innerhalb der Ausbildungszeit sowohl fachlich als auch menschlich bei Ihnen sehr gut betreut gefühlt. Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Sie mir immer mit Rat und Tat zur Seite standen, besonders dann, wenn es einmal nicht so lief wie man es sich vorgestellt hat – Sie verstehen es einen wieder zu motivieren und hilfreiche Tipps mit auf den Weg zu geben. Genau aus diesen Gründen kann ich die IT Akademie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Meiner Meinung nach ist der Lehrgang didaktisch sehr gut aufbereitet und die Lehrinhalte sind aufgrund der Praxisnähe im täglichen Geschäftsleben sehr gut anwendbar. Für mich persönlich war es ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, um meine fachliche Kompetenz auszubauen und mich beruflich weiter zu qualifizieren. Diese professionelle Entwicklung ist auch meinem Arbeitgeber durchweg positiv aufgefallen, was zur Folge hatte, dass mein bestehendes Aufgabengebiet erweitert wurde. Dieses unmittelbare Feedback seitens meines Arbeitgebers auf meine Weiterbildung gibt mir ein positives Gefühl, genau das Richtige für meine weitere berufliche Laufbahn getan zu haben.

Nochmals vielen Dank an Sie - für alles und die motivierenden Worte bei manch schwierigen Themen. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute und hoffe, dass Sie noch viele Jahre erfolgreiche "Professionals" ausbilden. Ich werde Sie jedenfalls in guter Erinnerung behalten.

Vielen Dank für alles

Gruß Marcel Kielbassa"


Holger Lauer (gepr. IT-Projektleiter IHK), 28.09.2009
"Hallo Herr Astor,
grundsätzlich stehe ich auch - oder gerade - einige Jahre nach erfolgreich absolvierter Zertifizierung der Weiterbildung sehr positiv gegenüber. Die vermittelten Inhalte haben sich mehrfach in der Realität bestätigt und haben mich im Rahmen meiner Tätigkeit als Projektleiter oft mit hilfreichen und adäquaten Werkzeugen in die Lage versetzt, professionell und erfolgreich in diversen Projektsituationen zu agieren.

Hierbei stellte sich schon das gemeinsame Vokabular als Hilfsmittel erster Klasse heraus. Nicht zuletzt scheitert es in der Kommunikation im Projekt einfach daran, dass buchstäblich "Blinde von der Farbe sprechen" oder anders ausgedrückt, ein Ding mindestens zwei Namen hat oder noch schlimmer, ein Name für gänzlich verschiedene Dinge verwendet wird. Es klingt banal und vielleicht ist es das auch, aber ein gemeinsames Vokabular hilft ungemein.

Ich wünsche Ihnen auch weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Unternehmen und Ihrer Arbeit, die "Professionals" voranzutreiben. Gespannt werde ich das Geschehen verfolgen und stehe Ihnen gern zur Diskussion bereit."


Stefan Pittner (gepr. IT-Projektleiter IHK), 11.08.2009
"Hallo Herr Astor,
meine Fortbildung liegt nun auch schon einige Zeit zurück, nun finde ich aber endlich die Zeit mich für Ihre gute Betreuung während der Studienzeit zu bedanken mit der es mir möglich war, die Prüfungen mit Erfolg zu bestehen!
Ich kann mich nur meinen damaligen Kursteilnehmern anschließen, super Dozenten, super Vorbereitung und immer den Menschen als solchen im Fokus. Der Service der individuellen Unterstützung ist hier nur ein weiterer Pluspunkt für die IT-Akademie NRW, neben der Möglichkeit sich nach ITIL und Prince2 (diese habe ich leider nicht "mitgenommen/mitbekommen") zertifizieren zu lassen.

Mein Fazit: Ich kann die IT-Akademie NRW nur empfehlen! Machen Sie so weiter!!"


Hooman Paknahad (gepr. IT-Entwickler IHK), 10.02.2009
"Sehr geehrter Herr Astor,
ich habe an der IT-Akademie NRW die Fortbildung zum IT-Entwickler abgeschlossen und möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre sehr persönliche und umfassende Unterstützung bedanken.

Besonders möchte ich hervorheben, dass Sie mir auch in schwierigen Phasen immer Mut gemacht und mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben. Neben der hervorragenden individuellen Betreuung kann ich rückblickend feststellen, dass die Akademie - im Vergleich zu anderen Institutionen - über ein sehr gutes Konzept bzw. praxisbezogene Inhalte verfügt.

Nochmals vielen Dank für alles. Ich werde Sie und die Akademie in sehr guter Erinnerung behalten."


Heike Sahm (gepr. IT-Projektleiterin IHK), 20.03.2008
"Hallo Herr Astor,
auch wenn ich die Fortbildung zur geprüften IT-Projektleiterin IHK bereits im Herbst letzten Jahres abgeschlossen habe, wollte ich es mir nicht nehmen lassen, Ihnen hier ein positives Feedback zu geben.

Neben den qualifizierten Dozenten, die einen hervorragend auf die einzelnen Prüfungssituationen vorbereitet haben, möchte ich den menschlichen Aspekt der IT-Akademie NRW hervorheben. Hier wird bei Bedarf noch individuelle Unterstützung geboten. Für mich ist dies ein Service, der es verdient besonders gewürdigt zu werden. Sie hatten immer ein offenes Ohr für die Teilnehmer und haben uns mit Rat und Tat unterstützt, dafür bedanke ich mich recht herzlich. Ich für meinen Teil werde immer positiv auf die Zeit in der IT-Akademie NRW zurückblicken.

Jetzt mal ganz ehrlich: Wieso sollte man sich mit weniger zufrieden geben, wenn man die IT-Akademie NRW wählen kann? :o)."


Holger Mengel (gepr. IT-Projektleiter IHK), 18.03.2008
„Ich habe die Fortbildung zum geprüften IT-Projektleiter IHK bei der IT-Akademie NRW GmbH absolviert. Die Abschlussprüfung habe ich im Februar 2008 mit Erfolg bestanden. Trotz der Tatsache, dass ich erst ein halbes Jahr später in den laufenden Kurs eingestiegen bin war ich gut vorbereitet. Zusätzlich konnte ich im Rahmen der Fortbildung noch die Zertifizierungen ITIL und PRINCE2 erwerben. Beruflich profitiere ich von dieser Fortbildung, da auch die Vergleichbarkeit mit einem Hochschulabschluss in meinem derzeitigen Unternehmen gegeben ist. Ich bedanke mich bei Herrn Astor und seinen Mitarbeitern für die gute Betreuung und Vorbereitung und empfehle die IT-Akademie NRW GmbH gerne uneingeschränkt weiter.“


Melanie Müller (gepr. IT-Projektleiterin IHK), 26.02.2008
"Ich hatte meine Fortbildung zum IT-Operative Professional zunächst bei einem anderen Bildungsträger begonnen. Ich war dort aber sehr unzufrieden. Ein Bekannter, der vor einiger Zeit selbst Teilnehmer bei der IT-Akademie NRW GmbH war, hat mir diesen Bildungsträger sozusagen "ans Herz gelegt". Nach einem Vorgespräch mit Herrn Astor bin ich dann zur IT-Akademie NRW GmbH gewechselt. Anfang Februar 2008 habe ich dann die absolvierten Prüfungsteile bei der IHK bestanden.
Ich bin sehr froh, dass ich den Entschluß, den Bildungsträger zu wechseln auch wirklich gewagt habe und bedanke mich bei Herrn Astor für die gute Ausbildung und Unterstützung. Ich kann die IT-Akademie Nordrhein-Westfalen nur weiterempfehlen!"


Die folgenden Aussagen beziehen sich noch auf unsere frühere Firmierung (ASTOR-Institut)

Jascha Hartstein (gepr. IT-Projektleiter IHK), 30.11.2006
"Ich möchte mich recht herzlich bei Ihnen und dem gesamten ASTOR-Team für die Mühen und die bis jetzt hervorragende Zusammenarbeit bedanken. Trotz einiger Schwierigkeiten war eine Lösung bisher immer möglich, gemäß dem Motto "geht nicht, gibts nicht". Ich bin davon überzeugt, dass unter anderem diese Einstellung neben den ganzen fachlichen Aspekten das komplette Paket abrundet, und ich mich in jeder Hinsicht gut betreut und aufgehoben fühle. Ich hoffe auch weiterhin einen "super OP 6 - Lehrgang" genießen zu können und freue mich auf den weiteren Verlauf des Kurses und die weitere Zusammenarbeit".


Michael Grube (gepr. IT-Projektleiter IHK), 06.02.2006
"Es ist nun vollbracht! Insgesamt kann ich zum Lehrgang sagen, dass ich durch Ihr Institut hervorragend vorbereitet wurde für die einzelnen Prüfungen.
Ich werde die Lehrgänge "Vorbereitung auf die IT-Abschlussprüfung" und "Operative Professional" an meine Kollegen und unsere Azubis weitergeben, wobei aus unserer Firma hauptsächlich Bedarf an der Ausbildungvorbereitung bestehen wird."


Frank Klug (gepr. IT-Berater IHK), 28.12.2005
"An dieser Stelle möchte ich mich herzlich für den nun fast abgeschlossenen, interessanten und didaktisch prima aufbereiteten Lehrgang bedanken."


Kai Winterberg (gepr. IT-Berater IHK), 29.07.2005
"Hallo Herr Astor!
Jetzt wo man fertig ist, kann man erst mal aufatmen.
Bei mir persönlich hat es auch ganz gut geklappt - ich konnte jeden Bereich mit der Note "gut" abschließen. Zusätzliche Zeugnisse, wie z. B. die Berechtigung zum Ausbilden nach der AEVO und das ITIL-Zertifikat bringen einen zusätzlichen, für mich persönlich auch wichtigen Mehrwert ein. Ich möchte nun erstmal Danke sagen, da ich mir der Qualität Ihres Lehrganges bewusst bin. Ich bin überzeugt davon, für diese Fortbildung den richtigen Lehrgangsanbieter in Ihnen gefunden zu haben!
Bitte halten Sie mich und meine fertigen Kollegen stets auf dem Laufenden, was einen potentiellen Lehrgang "Master" in Ihrem Institut betrifft. Ein grundsätzliches Interesse ist meines Wissens bei einigen vorhanden."


Sonja Büttner, IT-Projektleiterin (IHK), Friedrichsdorf, 20.06.2005:
"Lange habe ich nach einer geeigneten Fortbildung zum Thema Projektleitung gesucht, die eine gesunde Mischung zwischen Theorie und Praxis bietet. Ich wollte kein Informatikstudium, aber auch keine 2-Tages-Seminare, mit denen ich nachher nichts anfangen kann. Mir hat bei der Vielfalt der Angebote immer die Praxisnähe gefehlt.
Die Fortbildung zur IT-Projektleiterin (IHK) bei dem ASTOR-Institut ist meinen Ansprüchen absolut gerecht geworden. Das Wissen, was in den Lerneinheiten und Arbeitsgruppen vermittelt wurde ist alltagstauglich und hilft mir jeden Tag aufs Neue meine Projekte zu bewältigen.
Sowohl das Institut als auch die Referenten haben mit anspruchsvollen praktischen Beispielen und viel Überzeugungskraft dazu beigetragen, dass Projektarbeit nicht nur viel Arbeit bedeutet, sondern mit vielen Hilfsmitteln und Methoden richtig spaß machen kann.
Weiter so ! Dem ganzen ASTOR-Team ein herzliches Dankeschön!"


Dirk Schlagheck, gepr. IT Projektleiter (IHK) Köln, 15.07.04:
"Nach bestandener Prüfung möchte ich hier noch einmal Danke sagen. Ein großes Lob an Herrn Astor, der immer mit gutem Rat zur Seite stand und uns bestens beraten hatte (besonders als der Wechsel IT- Prozess Manager zum Operative Professional bevorstand). Ein riesen Lob auch an die Dozenten! Erstklassig!"


Lars Wilcken, IT-Projektleiter IHK, Köln, am 02.02.2004:
"Das Institut Astor war mit seinen herausragenden Dozenten auf meinem Weg zum IT-PL - IHK ein idealer Bildungspartner. Die gelungene Mischung aus akademischer Theorie und IT-wirtschaflicher Praxis sowie das pädagogische Geschick der Dozenten ergaben ein hochwertiges und auf die Prüfungen ideal zugeschnittenes Weiterbildungpaket. Herrn Institutsleiter R. Astor und seinem engagierten Team gebührt von meiner Seite großer Dank und Lob."


Ivo Seifert, IT-Projektleiter (IHK), Köln, 24.04.2004:
"Ein großes Kompliment auch für die hervorragende Auswahl der Dozenten. Die Zeit verging im Fluge, so konzentriert wurde gearbeitet. Danke auch für die ganze Arbeit bei der Koordination von IHK - Angelegenheiten und -Terminen."


Barbara Hentschel, IT-Projektleiterin (IHK), Köln, April 2004:
"Was das Feedback zu Ihrem Lehrgang anbetrifft, kann ich von meiner Seite nur sagen: sehr empfehlenswert, sehr gute Dozenten, insgesamt eine sehr gute Vorbereitung auf die Prüfungen. Analyse & Design sollte man vielleicht etwas anders gewichten, da es bei den Prüfungen so wenig ins Gewicht fiel und man die Zeit hätte nutzen können, noch einmal prüfungsrelevantere Themen zu vertiefen. Ansonsten kann ich nur gutes über den Lehrgang und den Lehrgangsträger sagen. Immerhin habe ich Sie bei meinem Arbeitgeber intensivst weiterempfohlen :-)"


Oliver Braun, IT-Projektleiter (IHK), Köln, 24.05.2004:
"Nachdem ich die ganzen Prüfungen bestanden habe, sage ich nochmal Danke:
Danke für die Vorbereitung auf die vielen verschiedenen Prüfungen! Danke für das Coaching der Projektarbeit! Danke für so manchen Blick über den Tellerrand und Danke für die Chance, zahlreiche und vielfältige Kontakte zu knüpfen."


Sascha Plückthun, Köln, 11.06.04:
"Ich möchte mich noch einmal für die ausgezeichnete Begleitung innerhalb der Fortbildung IT- Projektleiter bedanken. Sie hatten immer ein offenes Ohr für die Teilnehmer und haben uns mit Rat und Tat beiseite gestanden. Auch bei den Dozenten möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich bedanken. Sie verstanden es das Wissen aus Praxis und Theorie den Teilnehmern in verständlicher Weise zu vermitteln. Das Institut Astor ist sehr empfehlenswert. Mit freundlichen Grüßen Sascha Plückthun."